Team

Dipl.-Ing. (TH) Roswitha Berg

… hat nach dem Abschluss ihres Studiums des Allgemeinen Maschinenbaus an der TH Darmstadt im Jahr 1996 an der KÜS-Akademie in Losheim am See (Saarland) die Ausbildung zur Prüfingenieurin durchlaufen. Mit dem Bestehen der Prüfung vor dem Ministerium für Wirtschaft und Mittelstand, Technologie und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen ist sie seit Juli 1997 als Prüfingenieurin tätig.

Dipl.-Ing. Dirk Fenzl

… hat nach einer Ausbildung zum Kfz.-Schlosser und einigen Jahren Berufspraxis zunächst Maschinenbau an der FH Dortmund studiert. Beim THW hatte er einige Jahre Fuhrparkverantwortung, bevor er 1998 an der KÜS-Akademie in Losheim am See (Saarland) die Ausbildung zum Prüfingenieur aufnahm. Seit dem Ablegen der Prüfung vor dem Ministerium für Wirtschaft und Mittelstand, Technologie und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen im Juni 1998 ist er als Prüfingenieur tätig.

Dipl.-Ing. Andreas Pachel

… hat nach einer Ausbildung zum Kfz.-Mechaniker und einigen Jahren Berufspraxis an der FH Lippe Produktionstechnik studiert. Nach Abschluss des Studiums hat er Anfang 2001 die Ausbildung zum Prüfingenieur an der KÜS-Akademie in Losheim am See (Saarland) aufgenommen. Nach dem Ablegen der Prüfung vor dem Ministerium für Wohnungswesen, Städtebau und Verkehr des Landes Sachsen-Anhalt ist er seit November als Prüfingenieur tätig.

Dipl.-Ing. Wladimir Neufeld

… hat nach Abschluss seines Studiums der Automobiltechnik an der militärischen Hochschule Tscheljabinsk im Jahre 1982 zunächst knapp 20 Jahre in verschiedenen fahrzeugtechnischen Verwendungen gearbeitet. Im Jahr 2002 hat er die Ausbildung zum Prüfingenieur an der KÜS-Akademie in Losheim am See (Saarland) aufgenommen und im Mai 2003 die Prüfung vor dem Ministerium für Wirtschaft und Mittelstand, Energie und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen abgelegt. Seitdem ist er als Prüfingenieur bei der TPÜ GmbH tätig.

Dipl.-Ing. Guido Markmann

… hat nach einer Ausbildung zum Maschinenschlosser Produktionstechnik an der FH Lippe studiert. Nach Abschluss des Studiums hat er zunächst in verschiedenen Verwendungen als Ingenieur gearbeitet. Er hat im Jahr 2002 die Ausbildung zum Prüfingenieur an der KÜS-Akademie in Losheim am See (Saarland) aufgenommen und im September 2004 die Prüfung vor dem Ministerium für Verkehr, Energie und Landesplanung des Landes Nordrhein-Westfalen abgelegt. Seitdem ist er als Prüfingenieur bei der TPÜ GmbH tätig.

B. Eng. Andreas Störmann

… hat nach einer Ausbildung zum Kraftfahrzeugmechaniker an der FH Südwestfalen Automobiltechnik studiert. Nach Abschluss des Studiums hat er im Januar 2016 die Ausbildung zum Prüfingenieur an der KÜS-Akademie in Losheim am See (Saarland) aufgenommen und im März 2017 die Prüfung vor dem Ministerium für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen abgelegt. Seitdem ist er als Prüfingenieur bei der TPÜ GmbH tätig.

B. Eng. Heinrich Meyer

… hat ab dem Sommersemester 2014 an der FH Bielefeld – Campus Minden im praxisintegrierten Studiengang Maschinenbau studiert. Nach anschließender Ausbildung an der KÜS-Akademie in Losheim am See (Saarland) wird er voraussichtlich im Oktober 2018 die Prüfung zum Prüfingenieur vor dem Ministerium für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen ablegen. Während des Studiums hat er im regelmäßigen Wechsel bei uns praktische Erfahrungen gesammelt und an der FH Bielefeld studiert. Er hat sich umfassende messtechnische Erkenntnisse angeeignet und Erfahrungen erarbeitet. Sein messtechnisches Knowhow hat er in vertieften Untersuchungen von Kraftfahrzeugen für verschiedene Land- und Oberlandesgerichte eingebracht.